Türen öffnen.

Der Tod gehört zum Leben – in diesem Sinne ist unser Bestattungshaus auch ein Haus des Lebens, des Austauschs und der Information. Sie sind jederzeit herzlich eingeladen.

Hinter die Kulissen blicken.

Was macht Dellweg Bestattungen aus und was gibt es Neues bei der aus dem Siepen Gruppe? Wie kann ich als Schulklasse, Konfirmandengruppe, Mitarbeiter eines Hospizes oder Seniorenheimes Dellweg Bestattungen besuchen? Hier erfahren Sie es. Wir führen Sie hinter die Kulissen und lüften für Sie die Geheimnisse der Bestattungsbranche. Für ein erstes Kennenlernen besuchen Sie gerne auch unsere Facebook-Seite.

Wussten Sie schon?

11.07.2017

Liebe Lehrer, Betreuer & Ausbilder,

das Thema „Abschied nehmen“ wird weiterhin in unserer Gesellschaft tabuisiert. Um dem zu begegnen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, uns mit Ihrer Klasse / Gruppe zu besuchen.

Damit wollen wir aufklären und erklären, Geheimnisse lüften, Berührungsängste abbauen und gleichzeitig Menschen sensibilisieren.

Mittlerweile besuchen uns regelmäßig

  • Schulklassen der Fächer Philosophie, Pädagogik, Religion, Berufsvorbereitung
  • Konfirmanden- und Firmlingsgruppen
  • Hospizmitarbeiter/innen und -anwärter/innen
  • Berufsschulen mit Azubis in den Berufen des Gesundheitswesens
  • Pflegekräfte aus Altenheimen, Pflegediensten und Krankenhäusern

Gerne nennen wir Ihnen Referenzbesucher.

Wir laden Sie ein …

... zu einigen interessanten, prägenden und gleichzeitig unterhaltsamen Stunden bei uns im Haus. Zum Ablauf eines solchen Besuches machen wir Ihnen gerne einen Vorschlag, richten uns aber auch nach Ihren Wünschen und Schwerpunkten.

 

Bei Fragen, Terminabsprachen oder auch, wenn Sie noch weitere Informationen vor einem möglichen Besuch benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Sandra Huber
Telefon: 02191-328 12
E-Mail:

 

Zurück